Zutaten

Teig

Belag

  • Schmand
  • Belag nach Belieben
Zubereitung

Die Teigzutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät (Knethaken)  

4 Minuten langsam und 30 Sekunden schnell zu einem glatten, dehnbaren Teig kneten.

Diesen abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

Aus dem Hefeteig etwa 9 Kugeln mit etwas Mehl rundformen und die Oberseite leicht in Roggenmehl drücken. Abdecken und nochmals 30 – 40 Minuten ruhen lassen.

Die Teigstücke mit dem Nudelholz zu ca. 0,5 cm dicken Fladen ausrollen.

Den Backofen auf 240 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Teigfladen mit Schmand bestreichen und nach Belieben belegen, z. B. mit Speck und Frühlingszwiebeln oder Olivenstücken und Tomaten.  

Die Schmand-Fladen ca. 12 - 15 Minuten backen.

Hinweis: 
Jeder Backofen ist anders. Bitte passen Sie die individuell benötigte Backzeit und Temperatur gegebenenfalls entsprechend an.


Weitere Rezepte
Emmer Burger Buns mit Sesam
Backen
Burger Buns
mit Emmer
Zum Rezept
Abbildung Fladenbrot mit Saucen und Frühlingszwiebeln
HERZHAFT
Emmer-
Fladenbrot zum
Grillen
Zum Rezept
Abbildung Pizza von oben
Backen
Dinkel-Quark-
Öl-Pizzateig
Zum Rezept
Emmer-Focaccia mit Rosmarin und Olivenöl
Backen
Emmer-
Focaccia
Zum Rezept