Mehle
100 % Schweizer
Ruchmehl
 
Produktdetails

Schapfen Ruchmehl - 100 % aus der Schweiz.
Ruchmehl wird überwiegend aus Weizen, Dinkel oder Roggen gewonnen. Es enthält ca. 20 % weniger Anteil an Weißmehl aus dem inneren Teil des Getreidekorns. Dadurch sind vermehrt Bestandteile aus der äußeren Schalenschicht enthalten. Somit hat Ruchmehl einen höheren Gehalt an Eiweiß, Mineralstoffen und Vitaminen und ist in seinem biologischen Nährwert einem hellen Weizenmehl überlegen. Das Ruchmehl ist dunkler, im Geschmack ausgeprägter und kräftiger.

Der Begriff "Ruchmehl" wird überwiegend in der Schweiz und im alemannischen Sprachraum verwendet. Es ist eine Schweizer Mehl-Spezialität, die es aus Weizen, Dinkel und seltener aus Roggen gibt.

100 % Schapfen Schweizer Ruchmehl
  • original hergestellt in der Schweiz
  • besteht aus hervorragendem Qualitäts-Weizen
  • enthält Sauerteig, Weizeneiweiß und Gerstenmalz
Verwendung
  • Brot
  • Kleingebäck

Weitere Informationen bzw. individuelle Produktberatung erhalten Sie bei unserem Vertriebsteam.
 

Erhältlich in folgenden Gebinden:
Kleinverpackungen
{props.txt_gebinde_kleinverpackungen}
Sackware
{props.txt_gebinde_sackware}
Big Bag
{props.txt_gebinde_bigbag}
Silozug
{props.txt_gebinde_silozug}
Downloads

Ansprechpartner für Geschäftskunden
Bäckergeschäft

Jürgen Ellerkamp
Leiter Geschäftsbereich Bäckergeschäft

+49 731 96746 - 61

Bäckergeschäft national

Johannes Glaser
Vertriebsleiter Bäckergeschäft national

+49 731 96746 - 62