Backhandwerk
Naturnahes Backen mit 
Schapfen "Meine Mühle"

Unser „Meine Mühle“-Konzept verbindet die Verwendung von deklarationsfreundlichen Rohstoffen mit kurzen und verständlichen Zutatenlisten. Dabei werden bevorzugt Getreidemahlerzeugnisse aus der eigenen Mühle, wertvolle Ölsaaten 
und Getreidemalze eingesetzt, um Natürlichkeit mit einem Genusserlebnis zu kombinieren. Unsere deklarationsfreundlichen 
und leistungsstarken „Meine Mühle“-Produkte liefern daher die Grundlage für authentische Backwaren wie Brot, Brötchen 
und Feingebäck.

Verwendet werden nur unbehandelte Rohstoffe wie:

  • Mehle, Quellmehle und aufbereitete Spezialmehle
  • Saaten, Flocken und Getreidekerne
  • geröstete Malze
  • nicht modifizierte Stärke
  • pflanzliche, ungehärtete Öle
  • Meersalz
  • natürliche Aromen
  • GMO-freie Enzyme
  • Ascorbinsäure und Backtriebmittel auf Weinstein-Basis

Bei unseren „Meine Mühle“-Produkten verpflichten wir uns, auf den Einsatz folgender Rohstoffe zu verzichten:

Soja- und Maisprodukte, Palmöl, gehärtete Fette und Transfettsäuren, Laktose und laktosehaltige Milchprodukte, jodiertes Speisesalz
naturidentische Aromen, GMO-Enzyme, alle Lebensmittelzusatzstoffe mit einer E-Nummer, außer Ascorbinsäure und Backtriebmittel auf Weinstein-Basis


Downloads

Ansprechpartner für das Backhandwerk
Bäckergeschäft national

Johannes Glaser
Vertriebsleiter Bäckergeschäft

+49 731 96746 - 62
j.glaser@schapfenmuehle.de